1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>
Image 1

MEISTERSCHAFT

  • Runde 12 -    Samstag,  19. Oktober 2019     15:00 Uhr     Rudersdorf - Stegersbach
  • Runde 13 -   Freitag,  25. Oktober 2019     19:30 Uhr     Rotenturm - Rudersdorf
  • Runde 14 -   Samstag,  2. November 2019     14:00 Uhr     Rudersdorf - St. Martin/Raab

Spielbericht Oberdorf - Rudersdorf 1:1 (1:0)

 1:1 Unentschieden gegen Remiskönig !

Die Ausfälle des USV Rudersdorf ziehen sich bis zur Endphase der Meisterschaft durch. Gegenüber der Vorwoche fehlten diesmal (neben den vielen Dauerverletzten) auch Dorian Zoccali, Imre Jeger, sowie Tormann Walter Wolf. Im Spiel gegen Oberdorf mussten zudem Wolfgang Spörk und Daniel Kreitzer verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Auch der ASKÖ Oberdorf hatte in der Frühjahrssaison zahlreiche Ausfälle zu beklagen und musste ebenfalls der „18-er Liga“ arges Tribut zollen. So sehnt man auf beiden Seiten das Meisterschaftsende herbei.

Der USV Rudersdorf startete gut in die Partie, musste jedoch in der 12.Spielminute, nach einer weiten Freistoßflanke von Michael Oswald, den Kopfballtreffer von Benjamin Ignjic hinnehmen. David Satler (Bild) erzielte kurz nach dem Seitenwechsel den Ausgleichstreffer. Einige gute Torchancen der Gäste konnten danach nicht „eingelocht“ werden. Das Fehlen eines Vollstreckers in den Reihen des USV Rudersdorf ist bekannt und zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Meisterschaft.

Ein Treffer in der 78.Minute wurde dem ASKÖ Oberdorf dann aberkannt: Georg Konrad startete aus einer klaren Abseitposition Richtung Rudersdorfer Tor, doch erst sein Zuspiel auf Michael Oswald wurde als „abseits“ gewertet. In der Schlussminute streifte ein Schuss von Michael Hölzl aus ca. 20 Meter knapp an der Kreuzecke vorbei. Mit dem 10.Unentschieden in dieser Meisterschaft krönt sich der ASKÖ Oberdorf zum „Remiskönig“ dieser Liga.


USV Rudersdorf: Winter; Spörk(33.Augustin), Geschl, Kreitzer(84.Szabo), Chr.Reicht; Zotter, Satler, Vincelj, Klucsarits, Kanalas, Hölzl
Tore: B.Ignjic(12.); D.Satler(48.)

U23:   0:3 (0:1)        Tore:  P.Deutsch, Ph.Hallemannn, M.Salber    

SR: Nestret Balaj       Zuschauer:   120